Shinsengumi

Dies ist eine Bande, die von Kane Taoka angeführt wird. Er ist ein einflussreicher Scion, der große Ziele besitzt und wenig Skrupel besitzt, jene Ziele auch umzusetzen.

  • Kane (Scion von Amaterasu und Mikaboshi) – Kane ist der CEO von Kuroko Industries, einige würden es ein multinationales und finanziell recht gut stehendes Unternehmen nennen, andere dagegen eine Fassade um einen Haufen Yakuza besser aussehen zu lassen, als sie sind. Kane ist ambitioniert und skrupellos, dies zeigt sich in seinen Plänen und Methoden immer und immer wieder. Auch wenn er der Sohn von Amaterasu ist, hat er seine Visitation stattdessen von Mikaboshi erhalten, welcher seinen Hass gegen seine göttliche Mutter geschürt hat und nun Kane als seinen Agenten benutzt, um seine Ziele voranzubringen.
  • Kane Taoka

  • Seth Farrow (Scion von Set) – Der Onkel von Leila hat deren Eltern ermorden und sie konnte nur knapp seinen Fängen entkommen. Doch ohne dass Leila es weiß, hat sie auch einen Bruder, welcher „Onkel Seth“ immer wieder in Bedrängnis brachte. Kane rettete Seth vor den Neffen und seitdem dient Seth als der zweite Mann der Shinsengumi.
  • Seth Farrow

  • Orlanda Elliot (Scion von Xipe Totec) – Diese Frau ist Kanes Geliebte und weiß genau, was mit ihm los ist und akzeptiert es. Jedoch ist sie auch nicht wirklich bei geistiger Gesundheit, sie hatte schon vor ihrer Visitation sich öfters aufgeschlitzt, insbesondere um ihre „Makel“ zu bereinigen und sich selbst zu verschönern.
  • Orlanda Elliot

  • Sylvester „Sly“ Guiler (Scion von Loki) – In Chicago aufgewachsen ist Sly wie sein Vater ein gewitzter Mann, der weiß, wie man sich durchschlägt. Er arbeitet wegen des Geldes für die Shinsengumi und besitzt nicht die Bösartigkeit von Kane oder Seth: Er ist bloß selbstsüchtig und arrogant. Thomas hat einen Hass gegen ihn entwickelt, während zwischen Sly und Salome eine noch unbestimmte, aber vielleicht romantisch angehauchte Beziehung liegt.
  • Marie Glapion (Scion von Erzulie) – So schön, dass Supermodels nur davon träumen können, ist Marie eher eine Rednerin und Diplomatin als eine Kriegerin. Sie war einst die Schattenherrscherin der Politik in New Orleans, aber nachdem der Hurricane Katrina ihr dieses Standbein zum Schwanken brachte, nahm sie Kanes Hilfe in dieser Beziehung an und seitdem ist sie Teil seiner Bande. Sie hatte kurz mit Kazuki angebandelt, in dem Wissen, dass er und seine Bande vielleicht der Shinsengumi in den Weg kommen mag und ihn zu markieren, doch nimmt sie es ihm ziemlich übel, wie er sie später hat abblitzen lassen.
  • Marie Glapion

  • Victor Fingers (Scion von Ares) – Victor war schon immer eine Art perfekter Soldat. Im Irak-Krieg war er Teil einer Spezialeinheit und diese wurde von Titanspawn angegriffen. Victor war der einzige Soldat, der überlebte und hatte kurz darauf seine Visitation. Um gegen das größere Übel zu kämpfen desertierte er und schloss sich auf Ares‘ Wunsch dann Kanes Bande an. Er und Angus haben so eine Art Rivalität am Laufen.

Victor Fingers

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s